Informationstechnologie

Reddit-Aktie startet mit Kurssprung an der Börse

21. März 2024, 19:02 Uhr
Bei Reddit können Nutzer Online-Gruppen gemäss ihren Interessen beitreten. Im vergangenen Quartal hatte die Plattform im Schnitt 73,1 Millionen Nutzer täglich.
© Keystone/FR171758 AP/YUKI IWAMURA
Die Online-Plattform Reddit ist an der Börse mit einem kräftigen Kurssprung gestartet. Im US-Handel am Donnerstag lag das Plus zeitweise bei mehr als 50 Prozent.

Reddit hatte den Ausgabepreis mit 34 Dollar pro Aktie am oberen Ende der zuvor festgelegten Preisspanne angesetzt. Reddit und die bisherigen Anteilseigner nahmen damit rund 750 Millionen Dollar bei dem Börsengang ein.

Das Unternehmen aus San Francisco reservierte für besonders aktive Nutzer rund acht Prozent der Aktien, die an die Börse gehen. Für sie gibt es keine Haltefristen wie oft für andere Investoren - das heisst, sie könnten die Papiere vom ersten Tag an verkaufen.

Bei Reddit können Nutzer Online-Gruppen gemäss ihren Interessen beitreten. Im vergangenen Quartal hatte die Plattform im Schnitt 73,1 Millionen Nutzer täglich. Etwa die Hälfte davon kam aus den USA. Reddit steigerte den Umsatz im vergangenen Jahr von 666,7 Millionen auf 804 Millionen Dollar. Der Verlust sank von 158,6 Millionen Dollar auf 90,8 Millionen Dollar.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. März 2024 19:02
aktualisiert: 21. März 2024 19:02