USA

PayPal mit mehr Umsatz und Gewinn

7. Februar 2024, 23:12 Uhr
Der Bezahldienst PayPal hat im vergangenen Quartal Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert. Die Erlöse stiegen im Jahresvergleich um neun Prozent auf gut acht Milliarden Dollar, wie PayPal nach US-Börsenschluss am Mittwoch mitteilte. (Archivbild)
© KEYSTONE/AP/JEFF CHIU
Der Bezahldienst PayPal hat im vergangenen Quartal Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert. Die Erlöse stiegen im Jahresvergleich um neun Prozent auf gut acht Milliarden Dollar, wie PayPal nach US-Börsenschluss am Mittwoch mitteilte.

Der Gewinn sprang um 52 Prozent auf 1,4 Milliarden Dollar hoch. Zugleich verfehlte PayPal die Markterwartungen mit dem Ausblick für das angebrochene Jahr. So rechnet der Konzern mit einem bereinigten Gewinn pro Aktie von 5,10 Dollar, während Analysten im Schnitt eher mit 5,48 Dollar gerechnet hatten. Die Aktie gab im nachbörslichen Handel zeitweise um rund 1,80 Prozent nach.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Februar 2024 23:12
aktualisiert: 7. Februar 2024 23:12