USA

Fusion: Alaska Airlines kauft Hawaiian für 1,9 Milliarden Dollar

3. Dezember 2023, 22:16 Uhr
Appetit auf Hawaiian Airlines hat Alaska Airlines - und lässt sich diesen 1,9 Milliarden Dollar kosten. Beide Marken sollen nach dem Zusammenschluss bestehen bleiben. (Archivbild vom April 2014)
© KEYSTONE/AP/OSKAR GARCIA
Die US-Fluggesellschaft Alaska Airlines will ihr Geschäft mit dem Kauf des Konkurrenten Hawaiian Airlines ausbauen. Der Deal ist rund 1,9 Milliarden Dollar schwer. Davon entfallen etwa 900 Millionen Dollar auf dabei übernommene Schulden von Hawaiian.

Beide Airline-Marken sollen nach dem Zusammenschluss erhalten bleiben, wie Alaska am Sonntag mitteilte. Hawaiian wird auch Teil der Airline-Allianz OneWorld rund um British Airways. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung von Aufsichtsbehörden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. Dezember 2023 22:16
aktualisiert: 3. Dezember 2023 22:16