Börse

Dow fester an US-Börsen - Nasdaq auf Rekordhoch

18. Januar 2024, 22:37 Uhr
Auch von einer unerwartet guten Geschäftsentwicklung des weltgrössten Halbleiterkonzerns TSMC aus Taiwan profitierte der Nasdaq. (Symbolbild)
© KEYSTONE/AP/SETH WENIG
Die US-Aktienmärkte haben sich am Donnerstag von den jüngsten Verlusten erholt. Die Technologietitel an der Nasdaq profitierten zudem teilweise von einer unerwartet guten Geschäftsentwicklung des weltgrössten Halbleiterkonzerns TSMC aus Taiwan.

Der Dow Jones Industrial fing sich im späten Geschäft und schloss mit einem Plus von 0,54 Prozent bei 37'468,61 Punkten. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,88 Prozent auf 4780,94 Zähler aufwärts. Der technologielastige Nasdaq 100 erklomm ein Rekordhoch bei 16'997 Punkten und endete 1,47 Prozent höher bei 16'982,29 Punkten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 18. Januar 2024 22:37
aktualisiert: 18. Januar 2024 22:37