Autoindustrie

BMW und Mercedes-Benz bauen Schnellladenetz in China

30. November 2023, 07:12 Uhr
Die beiden deutschen Autobauer Mercedes-Benz und BMW arbeiten zusammen, um in China ein Schnellladenetz für Elektroautos zu etablieren. (Symbolbild)
© KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER
Mercedes-Benz und BMW wollen in China ein gemeinsames Schnellladenetz für E-Autos aufbauen und betreiben. Die ersten Stationen sollen nächstes Jahr eröffnet werden.

In drei Jahren sollen mindestens 1000 Stationen mit 7000 Ladepunkten in Betrieb sein, teilten die Autobauer am Donnerstag mit. Das Ladenetz des Gemeinschaftsunternehmens von BMW und Mercedes-Benz werde allen Fahrzeugmarken zur Verfügung stehen. Kunden der eigenen Marken könnten aber Ladepunkte vorab reservieren und einfacher abrechnen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. November 2023 07:12
aktualisiert: 30. November 2023 07:12