US-Arbeitsmarkt

Arbeitslosenquote in den USA sinkt auf 3,7 Prozent

8. Dezember 2023, 14:48 Uhr
In den USA ist die Arbeitslosigkeit im Monat November zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote fiel auf 3,7 Prozent nach 3,9 Prozent im Oktober.(Archivbild)
© KEYSTONE/AP/RICH PEDRONCELLI
In den USA ist die Arbeitslosigkeit im November überraschend gesunken. Die Arbeitslosenquote fiel um 0,2 Prozentpunkte auf 3,7 Prozent, wie das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mitteilte.

Volkswirte hatten im Durchschnitt mit einer unveränderten Quote von 3,9 Prozent gerechnet. Laut Ministerium sind derzeit etwa 6,3 Millionen US-Bürger ohne Job.

Die Arbeitslosigkeit ist damit im längeren Vergleich niedrig. Die Entwicklung auf dem Jobmarkt ist mitentscheidend für die Geldpolitik der US-Notenbank Fed. Ein robuster Arbeitsmarkt kann zu deutlicheren Lohnzuwächsen führen und den allgemeinen Preisanstieg verstärken.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. Dezember 2023 14:48
aktualisiert: 8. Dezember 2023 14:48