News
Sport

Zwei Verteidiger fallen bei Italien verletzt aus

Italien

Zwei Verteidiger fallen bei Italien verletzt aus

3. Juni 2024, 13:05 Uhr
Giorgio Scalvini verpasst die EM in Deutschland verletzt
© KEYSTONE/EPA ANSA/CLAUDIO GIOVANNINI
Italiens Nationalmannschaft bekommt vor der Euro Personalsorgen. Mit Francesco Acerbi (Inter Mailand) und Giorgio Scalvini (Atalanta Bergamo) fallen zwei Verteidiger aus.

Acerbi (25) erklärte schon letzte Woche wegen einer Schambeinentzündung Forfait. Der erst 20-jährige Scalvini zog sich am Sonntag in der Partie gegen Florenz einen Kreuzbandriss im linken Knie zu.

Italien trifft in der Vorrunde der EM auf Albanien, Spanien und Kroatien. An der letzten Euro holten die Italiener mit einem Sieg im Penaltyschiessen gegen England den Titel.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. Juni 2024 13:05
aktualisiert: 3. Juni 2024 13:05