News
Sport

Zwei EM-Goldmedaillen für die Bernerin Marx

Kanu

Zwei EM-Goldmedaillen für die Bernerin Marx

16. Mai 2024, 18:21 Uhr
Alena Marx kommt vor den Olympischen Spielen zu zwei Goldmedaillen in Slowenien
© KEYSTONE/DPA/ANGELIKA WARMUTH
Alena Marx gewinnt an den Kanuslalom-Europameisterschaften im slowenischen Tacen zwei Goldmedaillen im Kajak Cross.

Knapp drei Monate vor den Olympischen Spielen siegte die 23-jährige Bernerin zuerst im Einzelzeitfahren und später in der K.o.-Ausscheidung.

In der K.o.-Ausscheidung treten jeweils pro Runde vier Athletinnen gegeneinander an. Zwei scheiden aus, zwei kommen weiter. Marx, die der Schweiz schon im letzten Herbst Quotenplätze für Paris im klassischen Slalom und im Kajak Cross gesichert hatte, überquerte in ihren letzten drei Rennen die Ziellinie als Erste.

Auch bei den Männern gab es im Kajak Cross Medaillen. Der 23-jährigen Basler Jan Rohrer musste sich nur dem dreifachen Weltmeister Joseph Clark aus Grossbritannien geschlagen geben. Er strebt im Juni im Weltcup in Prag einen Quotenplatz für die Olympischen Spiele an. Bereits fix mit dabei in Paris ist Martin Dougoud, der im Einzelzeitfahren die Bronzemedaille gewann.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. Mai 2024 18:21
aktualisiert: 16. Mai 2024 18:21