Super League

Zürich gegen Lausanne-Sport ohne Südkurve

23. Januar 2024, 15:18 Uhr
Der FC Zürich wird aufgrund von Fan-Krawallen nach dem Match gegen Basel bestraft
© KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER
Der FC Zürich muss die Stehplätze im Sektor D (Südkurve) in der Partie gegen Lausanne-Sport am 31. Januar schliessen.

Zu diesem Urteil gelangten die Bewilligungsbehörden auf Auftrag der Stadtpolizei, nachdem es am Sonntag nach dem torlosen Unentschieden zwischen dem FCZ und Basel beim Bahnhof Altstetten zu Krawallen zwischen Fans beider Lager gekommen war und FCZ-Chaoten auch die Polizei angegriffen hatten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 23. Januar 2024 15:18
aktualisiert: 23. Januar 2024 15:18