Italien

Yann Sommer wieder einmal bezwungen

4. März 2024, 22:58 Uhr
Yann Sommer kassierte einen Treffer, holte mit Inter Mailand aber dennoch drei Punkte
© KEYSTONE/AP/Alessandra Tarantino
Yann Sommer muss nach über sechs Stunden ohne Gegentor in der Serie A wieder einmal den Ball aus dem Netz holen. Der Schweizer Nationalkeeper kommt dennoch mit Inter Mailand zu einem 2:1 gegen Genoa.

In der 54. Minute überwand der Mexikaner Johan Vasquez Inters Goalie mit einem schönen Schuss. Zuvor hatte Sommer 369 Minuten ohne Gegentor überstanden. Weil in der ersten Halbzeit Kristjan Asllani und Alexis Sanchez für die Mailänder vor eigenem Anhang getroffen hatten, ging die Siegesserie des Leaders trotz Gegentor weiter.

Seit dem 1:1 im ersten Saisonduell mit Genoa hat Inter Mailand in der Meisterschaft neun Siege aneinandergereiht. Der Vorsprung auf den ersten Verfolger Juventus Turin beträgt nach 27 Runden nunmehr 15 Punkte.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. März 2024 22:58
aktualisiert: 4. März 2024 22:58