Basketball

Wembanyama brilliert mit 40 Punkten

30. März 2024, 07:55 Uhr
Victor Wembanyama gibt den Ball nicht her
© KEYSTONE/AP/Eric Gay
Victor Wembanyama spielt in der NBA weiter gross auf. Der 20-jährige Franzose erzielte beim 130:126-Sieg nach Verlängerung gegen die New York Knicks satte 40 Punkte.

Wembanyama, der auch 20 Rebounds holte, war der erste «Rookie» seit Shaquille O'Neal 1993, der in einem Spiel mindestens 40 Punkte und 20 Rebounds erzielte. Seiner Statistik fügte er sieben Assists, zwei Steals und einen Block hinzu.

Wembanyama stahl damit dem Knicks-Spielmacher Jaylen Brunson die Show, obwohl dieser 61 Punkte erzielte und damit nur einen Zähler hinter dem Franchise-Rekord von Carmelo Anthony (2014) blieb.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. März 2024 07:55
aktualisiert: 30. März 2024 07:55