Challenge League

Weitere namhafte Verstärkung für Schaffhausen

15. Januar 2024, 17:36 Uhr
Sekou Sanogo verliess YB im Sommer 2019
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER
Der FC Schaffhausen rüstet weiter auf. Das seit Kurzem von Admir Mehmedi als Sportchef geführte Schlusslicht der Challenge League ergänzt sein Kader mit Sekou Sanogo.

Der 34-jährige Mittelfeldspieler aus der Elfenbeinküste war 2018 und 2019 mit den Young Boys Meister und danach unter anderem bei Roter Stern Belgrad tätig. Seit dem letzten Sommer war er vertragslos.

Unter anderem verpflichtete der FC Schaffhausen in den letzten Tagen auch Raul Bobadilla, den 36-jährigen Stürmer mit Bundesliga- und Super-League-Erfahrung sowie leihweise vom Hamburger SV den 21-jährigen Mittelfeldspieler Valon Zumberi.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. Januar 2024 17:36
aktualisiert: 15. Januar 2024 17:36