Spanien

Überraschender Leader in Spanien

27. September 2023, 21:00 Uhr
Die Spieler von Girona haben viel zu feiern
© KEYSTONE/EPA EFE/DAVID BORRAT
Der Tabellenleader in Spanien heisst nach sieben Runden überraschend Girona. Das katalanische Team, das die letzte Saison als Aufsteiger im 10. Rang abschloss, gewinnt auswärts gegen Villarreal 2:1.

Die Gäste gerieten kurz nach Anpfiff zur zweiten Halbzeit durch einen Penalty in Rückstand, vermochten die Partie jedoch innert fünf Minuten zu drehen. Der ukrainische Stürmer Artem Dowbyk und der von Barcelona ausgeliehene Innenverteidiger Eric Garcia waren für die Treffer in der 56. respektive 61. Minute verantwortlich.

Erster Verfolger von Girona ist Real Madrid, das Las Palmas im Heimspiel 2:0 besiegte. Die beiden Teams stehen sich am Samstag beim Spitzenkampf in Girona gegenüber. An dritter Stelle folgt Barcelona, das am Dienstag beim 2:2 in Mallorca Punkte abgegeben hatte.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. September 2023 21:00
aktualisiert: 27. September 2023 21:00