Eiskunstlauf

Starke Schweizerinnen im EM-Kurzprogramm

11. Januar 2024, 17:44 Uhr
Livia Kaiser belegt an der Eiskunstlauf-EM in Kaunas nach dem Kurzprogramm den hervorragenden 4. Platz
© KEYSTONE/AP/Mindaugas Kulbis
Die Schweizer Eiskunstläuferinnen starten an der EM in Kaunas vielversprechend. Livia Kaiser belegt nach dem Kurzprogramm vom Donnerstag den 4. Platz, Kimmy Repond ist im 8. Rang klassiert.

Die 19-jährige Kaiser liegt mit 66,31 Punkten lediglich 2,65 Zähler hinter dem Podest. Kimmy Repond fehlen 8,62 Punkte auf Platz 3. Genau diesen sicherte sich die damals 16-jährige Baslerin vor einem Jahr überraschend an der EM in Finnland.

Vor der entscheidenden Kür am Samstag in Führung liegt die Belgierin Loena Hendrickx (74,66) vor ihrer Landsfrau Nina Pinzarrone (69,70) und der Georgierin Anastasija Gubanowa (68,96).

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. Januar 2024 17:44
aktualisiert: 11. Januar 2024 17:44