News
Sport

Sierro trifft, Köhn nur Ersatz

Frankreich

Sierro trifft, Köhn nur Ersatz

25. Februar 2024, 17:13 Uhr
Vincent Sierro ist in Toulouse Captain und zuletzt öfters auch Torschütze
© KEYSTONE/EPA/GUILLAUME HORCAJUELO
Vincent Sierro brilliert in diesen Wochen mit Toulouse. Der Schweizer Mittelfeldspieler verdient sich seit Anfang Jahr in der Ligue 1 Bestnoten und trifft zudem regelmässig.

Beim 3:1-Heimsieg gegen Lille erzielte der frühere YB-Spieler mittels Penalty seinen vierten Treffer im 2024. Toulouse belegt nach 23 Runden den 11. Platz.

Am letzten Wochenende traf Sierro mit einem listigen Freistoss gegen Landsmann Philipp Köhn. Dem Keeper wurde der Fehler bei der 1:2-Niederlage zum Verhängnis. Am Sonntag musste er in Lens auf der Ersatzbank Platz nehmen. Denis Zakaria spielte für die Monegassen beim 3:2-Sieg derweil durch.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Februar 2024 17:13
aktualisiert: 25. Februar 2024 17:13