News
Sport

Real Madrid dem 36. Meistertitel ganz nahe

Spanien

Real Madrid dem 36. Meistertitel ganz nahe

21. April 2024, 23:09 Uhr
Lucas Vazquez (links) und Jude Bellingham waren die Matchwinner von Real Madrid im Clasico
© KEYSTONE/EPA/Daniel Gonzalez
Real Madrid macht einen grossen Schritt Richtung Meistertitel. Die Madrider gewinnen den Clasico gegen Barcelona mit 3:2 und gehen mit elf Punkten Vorsprung in die letzten sechs Runden.

Wie Ende Oktober beim ersten Clasico in dieser Saison war es Jude Bellingham, der in der Nachspielzeit den Siegtreffer erzielte - damals das 2:1, diesmal das 3:2 nach Vorlage von Luka Modric. Der Sieg des Leaders hatte sich in der Schlussphase angedeutet.

Zweimal musste Real Madrid einen Rückstand aufholen, zweimal gelang es recht schnell. Das erste Mal korrigierte Vinicius Junior mit einem Penalty in der 18. Minute das 0:1 von Andreas Christensen eine knappe Viertelstunde zuvor. Und die zweite Führung von Barcelona durch Fermin Lopez (69.) hielt sogar nur vier Minuten, bis der eher selten von Beginn weg eingesetzte Lucas Vazquez nach Vorlage von Vinicius Junior traf. Vazquez hatte schon den Penalty zum 1:1 provoziert.

Bei noch 18 zu vergeben Punkten ist die Reserve von Real Madrid schon fast eine Garantie für den 36. Meistertitel der Vereinsgeschichte.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. April 2024 23:09
aktualisiert: 21. April 2024 23:09