Challenge League

Ramizi geht zurück zu Neuchâtel Xamax

13. Februar 2024, 16:39 Uhr
Samir Ramizi spielt die Saison in der Challenge League fertig
© KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ
Samir Ramizi kehrt zu Neuchâtel Xamax zurück.

Der Klub aus der Challenge League vermeldet die Rückkehr des 32-jährigen Serben, einen Tag nachdem dieser seinen Vertrag mit dem FC Winterthur aufgelöst hat.

Ramizi spielte vor seinem Wechsel zu Winterthur von 2016 bis 2020 für Xamax. Mit den Neuenburgern stieg er 2018 in die Super League auf.

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. Februar 2024 16:39
aktualisiert: 13. Februar 2024 16:39