Saudi-Arabien

Rakitic von Sevilla nach Saudi-Arabien

30. Januar 2024, 14:31 Uhr
Ivan Rakitic spielt ab sofort in Saudi-Arabien
© KEYSTONE/EPA/ANNA SZILAGYI
Ivan Rakitic setzt seine Karriere in Saudi-Arabien fort. Der in Möhlin im Kanton Aargau aufgewachsene Kroate wechselt vom FC Sevilla zu Al-Shabab.

Der Vertrag in Sevilla hätte noch bis zum Ende der laufenden Saison Gültigkeit gehabt. Zum Rekord-Gewinner der Europa League war der 35-jährige Mittelfeldspieler Anfang September 2020 nach sechs Saisons beim FC Barcelona zurückgekehrt. Sein erstes Engagement in Andalusien hatte dreieinhalb Jahre gedauert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. Januar 2024 14:31
aktualisiert: 30. Januar 2024 14:31