News
Sport

Pfadi Winterthur gleicht Halbfinal-Serie gegen die Kadetten aus

Handball

Pfadi Winterthur gleicht Halbfinal-Serie gegen die Kadetten aus

18. April 2024, 21:22 Uhr
Die Kadetten-Spieler mit hängenden Köpfen (Archivaufnahme)
© KEYSTONE/MARCEL BIERI
Die Kadetten Schaffhausen beziehen in der Halbfinalserie der Playoffs eine Niederlage. Das Duell gegen Pfadi Winterthur steht nun ebenso 1:1 wie die Serie zwischen Kriens-Luzern und GC Amicitia.

Der Meister aus Schaffhausen verlor auswärts gegen Pfadi Winterthur 25:34. Bis zur Halbzeit hatte noch wenig auf die krachende Niederlage hingedeutet. Nach der Pause erwischte der Favorit allerdings eine schwache Phase und stemmte sich nicht mehr vehement gegen die Niederlage. In der Best-of-5-Serie gegen den Aussenseiter Winterthur, der nur mit Ach und Krach den Vorstoss in die Vorschlussrunde geschafft hat, können sich die Schaffhauser einen Ausrutscher leisten - dies ist ihnen bereits in den Viertelfinals passiert.

Kriens-Luzern hatte vergangenen Sonntag das erste Spiel gegen GC Amicitia noch gedreht. Diesmal lagen die Zürcher in der Schlussphase erneut vorne, kamen trotz einer 28:24-Führung erneut ins Zittern, behielten aber in den letzten Spielzügen die Nerven im Griff und feierten einen 31:29-Sieg.

Quelle: sda
veröffentlicht: 18. April 2024 21:22
aktualisiert: 18. April 2024 21:22