ATP-Tour

Novak Djokovic und Coach Goran Ivanisevic gehen getrennte Wege

27. März 2024, 12:00 Uhr
Erlebten erfolgreiche Zeiten wie hier beim Sieg am Australian Open: Novak Djokovic und Coach Goran Ivanisevic
© KEYSTONE/AP/ANDY BROWNBILL
Novak Djokovic trennt sich nach fünf erfolgreichen Jahren von Trainer Goran Ivanisevic. Dies gibt der Weltranglisten-Erste per Instagram bekannt.

Der 52-jährige Kroate Ivanisevic, der 2001 im Spätherbst seiner Karriere das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon gewann, übernahm 2019 als Cheftrainer des Serben, gehörte aber schon ab 2018 zum Staff von Djokovic. Somit feierte Ivanisevic mit Djokovic ein Dutzend seiner 24 Grand-Slam-Siege. Der Kroate half der Weltnummer 1 auch zu markanten Verbesserungen beim Aufschlag.

Djokovic strich insbesondere die unerschütterliche Freundschaft hervor. In seinem Statement verhehlte er aber nicht, dass es bei der Arbeit auf dem Platz mit Ivanisevic zuweilen unterschiedliche Meinungen gab.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. März 2024 11:06
aktualisiert: 27. März 2024 12:00