American Football

NFL gastiert 2025 in Madrid

9. Februar 2024, 19:02 Uhr
Zwei Teams der NFL werden 2025 in Madrid antreten
© KEYSTONE/EPA/CJ GUNTHER
Die NFL geht 2025 nach Spanien und trägt eine Partie im Stadion von Real Madrid aus. Das gab die National Football League am Freitag in Las Vegas am Rande des Super Bowls bekannt.

Nach London, München und Frankfurt ist die spanische Hauptstadt die vierte europäische Stadt, in der die Liga Spiele austragen wird. Welche Teams im Estadio Santiago Bernabeu antreten, steht noch nicht fest.

Die NFL bemüht sich zunehmend um eine Internationalisierung von American Football. In der kommenden Saison gibt es erstmals ein Spiel in Südamerika, wenn die Philadelphia Eagles am ersten Spieltag in São Paulo antreten. Das zweite beteiligte Team ist bislang nicht bekannt.

2024 werden neben São Paulo auch London, und München Gastgeber eines Spiels sein. Beginnend mit der Saison 2025 will die NFL in jeder Saison bis zu acht Partien ausserhalb der USA austragen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. Februar 2024 19:01
aktualisiert: 9. Februar 2024 19:02