News
Sport

Murray schlägt bei Olympia in Paris auf

Tennis

Murray schlägt bei Olympia in Paris auf

16. Juni 2024, 13:57 Uhr
Andy Murray, zweifacher Olympiasieger, nimmt trotz zuletzt schwacher Leistungen in Paris am olympischen Tennisturnier teil
© KEYSTONE/EPA/YOAN VALAT
Trotz seiner zuletzt schwachen Ergebnisse wird der Schotte Andy Murray für das olympische Tennisturnier auf dem Sand von Roland-Garros nominiert.

Der zweimalige Olympiasieger führt das britische Team an den Sommerspielen in Paris an. Das ging aus der offiziellen Nominierung durch das Olympia-Komitee Grossbritanniens am Sonntag hervor.

Der 37-jährige Murray hatte 2012 in London und vier Jahre später in Rio de Janeiro Gold im Einzel gewonnen. In Paris zählt der dreimalige Grand-Slam-Sieger, der inzwischen mit einer künstlichen Hüfte spielt, nur zu den Aussenseitern.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. Juni 2024 13:57
aktualisiert: 16. Juni 2024 13:57