Spanien

Morata schiesst Atlético zum Derby-Sieg

24. September 2023, 23:03 Uhr
Alvaro Morata präsentiert sich gegen Real Madrid kopfballstark
© KEYSTONE/EPA/Rodrigo Jimenez
Real Madrid kassiert im sechsten Meisterschaftsspiel die erste Niederlage. Die Königlichen verlieren auswärts das Derby gegen Atlético 1:3.

Ausgerechnet Alvaro Morata wurde zum Matchwinner. Der Stürmer, der bei Real den ersten Profivertrag erhielt und knapp fünf Jahre für das Team auflief, ärgerte seinen ehemaligen Arbeitgeber mit zwei Kopfball-Toren.

Das erste fiel in der 4. Minute der ersten Halbzeit, das zweite nach 36 Sekunden in der zweiten. Dazwischen hatte Antoine Griezmann den Vorsprung erhöht und Toni Kroos den Anschlusstreffer erzielt. Zu einer weiteren Reaktion waren die Gäste jedoch nicht fähig.

Wegen der Niederlage bleibt Real in der Tabelle mit einem Punkt Rückstand auf Barcelona und Girona im 3. Rang.

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. September 2023 23:03
aktualisiert: 24. September 2023 23:03