News
Sport

Marc Hirschi nahe am zweiten Saisonsieg

Rad

Marc Hirschi nahe am zweiten Saisonsieg

11. Mai 2024, 17:36 Uhr
Marc Hirschi bestreitet seine vierte Saison im Team UAE Emirates
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Marc Hirschi verpasst an der Ungarn-Rundfahrt seinen zweiten Saisonsieg nur knapp.

Hirschi musste sich im Bergaufsprint der 4. Etappe nur dem 21 Jahre jungen Belgier Thibau Nys geschlagen geben, der mit seinem zweiten aufeinanderfolgenden Tagessieg das Leadertrikot eroberte.

Direkt hinter dem Berner, der im Vorjahr in der zur zweitklassigen UCI ProSeries zählenden Rundfahrt als Gesamtsieger hervor ging, schaffte es mit Yannis Voisard ein weiterer Schweizer aufs Podest. Der Jurassier vom Schweizer Team Tudor belegt vor der bergigen Schlussetappe vom Sonntag im Gesamtklassement den 4. Platz, 20 Sekunden hinter Leader Nys.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. Mai 2024 17:36
aktualisiert: 11. Mai 2024 17:36