Leichtathletik

Lore Hoffmann verpasst Schweizer Rekord knapp

6. Februar 2024, 21:53 Uhr
Lore Hoffmann verpasste den Schweizer Hallen-Rekord über 800 m in Torun um lediglich drei Hundertstel
© KEYSTONE/ULF SCHILLER
Lore Hoffmann verbessert ihre persönliche Indoor-Bestzeit beim Hallenmeeting in Torun in Polen über 800 Meter um 81 Hundertstel.

In 2:00,41 Minuten kam die 27-jährige Walliserin bis auf drei Hundertstel an den Schweizer Rekord von Selina Rutz-Büchel heran. In der Jahres-Weltbestenliste liegt sie als zweitbeste Europäerin an sechster Position.

Quelle: sda
veröffentlicht: 6. Februar 2024 21:53
aktualisiert: 6. Februar 2024 21:53