News
Sport

Leverkusen lässt Schlüsselspieler Diaby zu Aston Villa ziehen

England

Leverkusen lässt Schlüsselspieler Diaby zu Aston Villa ziehen

22. Juli 2023, 22:45 Uhr
Bayer Leverkusens Leistungsträger Moussa Diaby wechselt zu Aston Villa nach Birmingham
© KEYSTONE/DPA/FEDERICO GAMBARINI
Der Transfer von Moussa Diaby von Granit Xhakas neuem Klub Bayer Leverkusen zu Aston Villa in die englische Premier League ist perfekt.

Über die Vertragsdauer und die Höhe der Ablösesumme machten die involvierten Parteien keine Angaben. In den Medien war zuletzt von einem Betrag in Höhe von 55 Millionen Euro die Rede für den Wechsel des 24-jährigen französischen Offensivspielers, der bei den Leverkusenern zu den Leistungsträgern gehörte.

Diaby war 2019 für 15 Millionen Euro von Paris Saint-Germain nach Leverkusen gewechselt. In der vergangenen Saison war er an 25 Pflichtspiel-Toren beteiligt. Insgesamt bestritt er 173 Pflichtspiele für die Werkself, erzielte dabei 49 Tore und steuerte 48 Assists bei.

Quelle: sda
veröffentlicht: 22. Juli 2023 22:45
aktualisiert: 22. Juli 2023 22:45