Challenger-Turnier

Leandro Riedi triumphiert auch in Belgien

28. Januar 2024, 18:08 Uhr
Leandro Riedi befindet sich in einer guten Frühform
© KEYSTONE/EPA/ADAM VAUGHAN
Zwei Wochen nach dem Triumph in Oeiras gewinnt Leandro Riedi (ATP 250) auch das ATP-Challenger-Turnier im belgischen Louvain-La-Neuve.

Der Zürcher setzte sich einen Tag nach seinem 22. Geburtstag im Final gegen den in der Weltrangliste deutlich besser klassierten Kroaten Borna Coric (ATP 40) 7:5, 6:2 durch.

Insgesamt war es für Riedi der vierte Turniersieg auf dieser Stufe. Im Ranking wird er am Montag auf Platz 175 erscheinen. Seine gute Form will er am nächsten Freitag und Samstag auch im Davis Cup in Groningen gegen die Niederlande unter Beweis stellen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. Januar 2024 18:08
aktualisiert: 28. Januar 2024 18:08