Handball

Kriens-Luzern gewinnt Verfolgerduell

2. Dezember 2023, 21:23 Uhr
Andy Schmid (links) spielte nicht, gab aber Jonas Schelker (11 Tore) die richtigen Tipps
© KEYSTONE/PHILIPP SCHMIDLI
In der Handball-Meisterschaft gewinnt Kriens-Luzern das Verfolgerduell bei Pfadi Winterthur 33:26.

Pfadi Winterthur führte bloss in der Startphase zweimal. Nach vier Minuten ging Kriens-Luzern 3:2 in Führung und liess die Gastgeber nie mehr ausgleichen. Dimitrij Küttel mit 7 Toren aus 10 Abschlussversuchen und Jonas Schelker mit 11 Toren aus 13 Abschlussversuchen führten die Innerschweizer zum Sieg. Andy Schmid figurierte auf dem Matchblatt, gelangte aber nicht zum Einsatz.

Kriens-Luzern belegt hinter GC/Amicitia Zürich (ein Spiel weniger) mit 20 Punkten den 3. Platz in der Nationalliga A. Leader Kadetten Schaffhausen führt die Tabelle nach dem 34:27-Heimsieg über Kreuzlingen mit sieben Punkten Vorsprung an.

Quelle: sda
veröffentlicht: 2. Dezember 2023 21:23
aktualisiert: 2. Dezember 2023 21:23