Tschechien

Jaromir Jagr steigt in seine 36. Saison als Profi

21. Dezember 2023, 11:20 Uhr
Die tschechische Eishockey-Legende Jaromir Jagr bestreitet auch mit 51 Jahren immer noch Partien in der obersten Liga (Archivbild)
© KEYSTONE/EPA/FILIP SINGER
Jaromir Jagr will auch mit 51 Jahren nichts vom Karriereende wissen. Die tschechische Eishockey-Legende spielt wieder bei seinem Heimatklub Kladno.

Jagr startete am Mittwochabend in seine 36. Saison als Profi. Für den Klub, bei dem Jagr Mehrheitseigentümer ist, setzte es beim HC Pardubice eine 3:4-Niederlage ab. Der Altstar verbuchte dabei einen Assist.

Jagr begann seine Profikarriere 1988 bei Kladno. 1990 wählten ihn die Pittsburgh Penguins als Nummer 5 im NHL-Draft aus und gewannen mit ihm 1991 und 1992 den Stanley Cup. Der Tscheche ist mit 1921 Punkten (766 Tore, 1155 Assists) in 1733 Spielen der zweitbeste Spieler in der NHL-Geschichte. 2018 kehrte er nach Kladno zurück.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Dezember 2023 11:20
aktualisiert: 21. Dezember 2023 11:20