NHL

Janis Moser verlängert mit Arizona Niederlagen-Serie von Seattle

23. März 2024, 09:06 Uhr
Janis Moser (ganz links mit der Helmnummer 90) und seine Kollegen haben Grund zum Jubeln
© KEYSTONE/AP/Christinne Muschi
Die Arizona Coyotes mit Janis Moser fügen den Seattle Kraken in der NHL die siebente Niederlage in Serie zu. Die Mannschaft des Bieler Verteidigers gewinnt 2:1 nach Verlängerung.

Stammspieler Moser bestritt für die Coyotes, die sich erst eine Minute vor Schluss mit dem Ausgleich in die Verlängerung retteten, bereits die 68. Partie in dieser Saison. Nach 70 Runden und 63 Punkten liegt Arizona in der Rangliste allerdings hinter Seattle, da die Coyotes ab Ende Januar bis Anfang März 14 Niederlagen in Folge kassiert hatten. Beide Teams haben keine realistische Chance mehr auf eine Playoff-Teilnahme.

Quelle: sda
veröffentlicht: 23. März 2024 09:06
aktualisiert: 23. März 2024 09:06