News
Sport

Italiener Enzo Maresca wird Trainer von Chelsea

England

Italiener Enzo Maresca wird Trainer von Chelsea

3. Juni 2024, 16:46 Uhr
Enzo Maresca trainiert ab nächster Saison den Klub von der Stamford Bridge
© KEYSTONE/EPA/TOLGA AKMEN
Chelsea hat den Nachfolger des nicht mehr erwünschten Trainers Maurizio Pochettino gefunden.

Der 44-jährige Italiener Enzo Maresca unterschrieb einen Fünfjahresvertrag, wie der Londoner Klub mitteilte.

Maresca führte Leicester in der abgelaufenen Saison zum Titel in der zweithöchsten englischen Liga und damit auch zurück in die Premier League. Bevor der frühere Mittelfeldspieler im letzten Sommer zu Leicester wechselte, arbeitete er im Trainerstab von Manchester City unter Pep Guardiola.

Von Pochettino hat sich Chelsea nach nur einer Saison getrennt. Mit dem 6. Platz in der Premier League blieb der Klub mit dem argentinischen Trainer unter den Erwartungen. Mit Maresca wurde nun ein Coach verpflichtet, der wie Guardiola ein Spiel praktizieren lässt, das auf Ballbesitz und kurzen Pässen aufgebaut ist.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. Juni 2024 16:46
aktualisiert: 3. Juni 2024 16:46