Allgemeines

Indien kandidiert für Olympische Spiele 2036

14. Oktober 2023, 17:45 Uhr
Indien ist begeistert von der Idee olympischer Sommerspiele im eigenen Land
© KEYSTONE/AP/AJIT SOLANKI
Indien wird sich für die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2036 bewerben. Das kündigt Indiens Premierminister Narendra Modi an.

«Indien ist begeistert von der Idee, olympische Sommerspiele durchzuführen. Wir werden keine Mühen scheuen, sie zu organisieren», sagte Modi am Rande der 141. Session des IOC-Exekutivkomitees in Mumbai.

Wegen des immensen Marktpotenzials dürfte Indiens Kandidatur gute Chancen auf den Zuschlag haben. Mit der Wiederaufnahme von Cricket ins olympische Programm an den Sommerspielen 2028 in Los Angeles hat das IOC einen ersten grossen Schritt zur Erschliessung des indischen Sportmarktes bereits getätigt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 14. Oktober 2023 17:45
aktualisiert: 14. Oktober 2023 17:45