News
Sport

Hüberli/Brunner erreichen in Hamburg die Viertelfinals

Beachvolleyball

Hüberli/Brunner erreichen in Hamburg die Viertelfinals

19. August 2023, 11:47 Uhr
Tanja Hüberli (links) und ihre Spiel-Partnerin Nina Brunner
© KEYSTONE/ANTHONY ANEX
Die Schweizer Beachvolleyballerinnen Nina Brunner und Tanja Hüberli meistern am Elite-16-Turnier in Hamburg ihre Achtelfinal-Hürde erfolgreich.

Brunner/Hüberli setzen sich gegen das italienische Duo Valentina Gottardi/Marta Menegatti 21:18, 16:21, 16:14 durch, obschon sie im Entscheidungssatz 0:4 und 6:10 in Rückstand geraten waren.

Im Viertelfinal wartet auf die Schweizerinnen bei ihrem ersten Turnier nach dem Gewinn des EM-Titels die grösstmögliche Herausforderung. Die Zugerin und die Schwyzerin treffen am Samstagnachmittag (16.00 Uhr) auf die topgesetzten brasilianischen Weltmeisterinnen Duda/Ana Patricia, die im Juli in Gstaad triumphiert haben.

Anouk Vergé-Dépré/Joana Mäder, das zweite Schweizer Duo mit Olympia-Ambitionen, blieb beim Turnier in der norddeutschen Hafenstadt in der Qualifikation hängen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. August 2023 11:47
aktualisiert: 19. August 2023 11:47