Italien

Giorgio Chiellini hat genug

12. Dezember 2023, 17:45 Uhr
Giorgio Chiellini sagt Adieu
© KEYSTONE/AP/Marcio Jose Sanchez
Der italienische Innenverteidiger Giorgio Chiellini beendet mit 39 Jahren seine Karriere als Profifussballer.

«Du warst die schönste und intensivste Reise in meinem Leben», schrieb er in einem Instagram-Post. «Doch nun ist es an der Zeit, neue Kapitel aufzuschlagen und weitere wichtige und spannende Seiten zu schreiben.»

Chiellini spielte hauptsächlich bei Juventus Turin, nämlich von 2005 bis 2022. Mit dem Team aus der Region Piemont gewann er von 2012 bis 2020 neunmal in Folge den Meistertitel sowie fünfmal den Cup. Mit Italien wurde er 2021 Europameister. Zuletzt spielt Chiellini in der Major League Soccer für den Los Angeles FC, mit dem er 2022 den Meistertitel holte. In diesem Jahr verloren die Kalifornier im Final gegen die Columbus Crew 1:2.

Laut italienischen Medien steht Chiellini vor der Rückkehr in seine Heimat. Parallel zur Profikarriere schloss er ein Wirtschaftsstudium ab, er könnte bei Juventus einen Job im Management übernehmen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. Dezember 2023 17:45
aktualisiert: 12. Dezember 2023 17:45