Swiss League

Gary Sheehan beerbt Lars Leuenberger in Olten

12. Januar 2024, 08:22 Uhr
Lars Leuenberger ist nicht mehr Trainer des EHC Olten
© KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA VALLE
Lars Leuenberger ist nicht mehr Trainer des EHC Olten. Die Solothurner begründen die Freistellung des 48-Jährigen mit den «Entwicklungen in den letzten Wochen.»

Olten belegt in der Swiss League derzeit Rang 4, neun Punkte hinter Leader La Chaux-de-Fonds. Vier der letzten fünf Partien gingen jedoch verloren.

Der bisherige Assistenztrainer Gary Sheehan, der erst vor Weihnachten zum Staff gestossen war, übernimmt nun die sportliche Führung der ersten Mannschaft.

Leuenberger, 2016 als Coach Schweizer Meister mit dem SC Bern, hatte das Traineramt in Olten im Sommer 2021 übernommen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. Januar 2024 08:22
aktualisiert: 12. Januar 2024 08:22