News
Sport

Duplantis sehr stark - Kambundji-Schwestern mit gutem Einstand

Leichtathletik

Duplantis sehr stark - Kambundji-Schwestern mit gutem Einstand

20. April 2024, 15:09 Uhr
Armand Duplantis demonstriert in China seine bestechende Frühform mit einem Sprung über die Weltrekordhöhe von 6,24 m
© KEYSTONE/AP/BERNAT ARMANGUE
Armand Duplantis lanciert die Olympiasaison der Leichtathleten mit einem Weltrekord. Mujinga und Ditaji Kambundji laufen beim Diamond-League-Auftakt im chinesischen Xiamen auf die Plätze 6 und 7.

Der schwedische Stabhochspringer Duplantis übersprang 6,24 m und verbesserte damit die eigene Bestmarke, die er im September 2023 aufgestellt hatte, um einen Zentimeter. Mujinga Kambundji lief die 200 m in 23,39 Sekunden, ihre zehn Jahre jüngere Schwester die 100 m Hürden in 12,70.

Mujinga Kambundji, 2019 WM-Dritte und 2022 Europameisterin über ihre längere Distanz, ging es beim Auftakt in die Olympia-Saison vorsichtig an. Auf die Top 3 büsste die 31-jährige Bernerin fast vier Zehntel ein, von ihrer eigenen Bestzeit (22,05) war sie mehr als 1,3 Sekunden entfernt. «Die Zeiten waren allgemein nicht top. Im Quervergleich zu den Konkurrentinnen bin ich zufrieden», sagte die 200-m-Europameisterin. Es gewann die Australierin Torrie Lewis in 22,96 Sekunden vor der 100-m-Weltmeisterin Sha'Carri Richardson und Tamara Clark sowie zwei weiteren Amerikanerinnen.

Ditaji Kambundji hingegen war mit ihrem Einstand sehr zufrieden: «Das war mein schnellster Saison-Einstieg, mit Abstand. Natürlich gibt es noch Luft nach oben, aber ich bin sehr zufrieden.» Um es auf das Podest zu schaffen, hätte die 21-Jährige nahe an ihren Schweizer Rekord aus dem Vorjahr von 12,47 Sekunden herankommen müssen. Die Französin Cyréna Samba-Mayela, die einen Landesrekord aufstellte, belegte den 3. Platz mit 12,55. Den Sieg holte sich in 12,45 Sekunden die Puerto-Ricanerin Jasmine Camacho-Quinn vor der Hallen-Weltrekordhalterin Devynne Charlton von den Bahamas.

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. April 2024 13:40
aktualisiert: 20. April 2024 15:09