Challenge League

Drei Spielsperren gegen Trainer Alex Frei

7. Februar 2024, 11:29 Uhr
Trainer Alex Frei muss dreimal als Trainer des FC Aarau aussetzen
© KEYSTONE/WALTER BIERI
Alex Frei muss in der Challenge League als Trainer des FC Aarau dreimal aussetzen.

Der Disziplinarrichter der Swiss Football League hat den einstigen Stürmer für eine «unschöne Geste» suspendiert.

Frei hatte Ende Januar beim 2:1-Auswärtssieg seiner Mannschaft im Derby gegen Baden dem Publikum den Mittelfinger gezeigt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Februar 2024 11:29
aktualisiert: 7. Februar 2024 11:29