National League

Dauphin für vier Spiele gesperrt

23. Oktober 2023, 10:05 Uhr
Ambris Laurent Dauphin kommt nach dem üblen Check gegen Tyler Moy gut weg
© KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ
Ambris Stürmer Laurent Dauphin wird für vier Spiele gesperrt und mit einer Busse von 5400 Franken belegt.

Der 28-jährige Kanadier hatte am Freitag den Rapperswiler Topskorer Tyler Moy übel in die Bande gecheckt. Dass er aufsprang, machte die Aktion noch gefährlicher. Moy blieb glücklicherweise unverletzt. Eine Spielsperre hat Dauphin bereits abgesessen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 23. Oktober 2023 10:05
aktualisiert: 23. Oktober 2023 10:05