Leichtathletik

Auszeichnung für Trainer Laurent Meuwly

4. Dezember 2023, 15:46 Uhr
Ein Erfolgsduo: Laurent Meuwly und Femke Bol
© KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Laurent Meuwly wird eine grosse Ehre zuteil. Der Freiburger wird von World Athletics mit dem sogenannten Coaching Achievement Award ausgezeichnet.

Meuwly erhält den Preis für seine erfolgreiche Arbeit als Leiter der Sprint-, Hürden- und Staffel-Abteilung im nationalen Verband der Niederlande. In seiner Funktion arbeitet er unter anderen mit der 400-m-Hürden-Weltmeisterin Femke Bol zusammen.

Vor seinem vor viereinhalb Jahren vollzogenen Wechsel in die Niederlande war Meuwly im Schweizer Verband als Cheftrainer Sprint/Hürden tätig gewesen.

Mit dem Coaching Achievement Award werden Trainer ausgezeichnet, die herausragende Leistungen erbringen und einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung, Förderung und Stärkung des Coachings auf allen Ebenen der Leichtathletik leisten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. Dezember 2023 15:46
aktualisiert: 4. Dezember 2023 15:46