News
Sport

Auch Xhakas Teamkollegen Andrich und Wirtz für die EM nominiert

Deutschland

Auch Xhakas Teamkollegen Andrich und Wirtz für die EM nominiert

15. Mai 2024, 07:20 Uhr
Bei Bayer Leverkusen Teamkollegen, an der EM Gegner (von links): Robert Andrich, Granit Xhaka und Florian Wirtz
© KEYSTONE/DPA/MARIUS BECKER
Der deutsche Fussballbund hat am Mittwoch weitere acht Spieler bekannt gegeben, die im Aufgebot von Bundestrainer Julian Nagelsmann für die EM im eigenen Land fungieren.

Unter den Nominierten sind mit Robert Andrich und Florian Wirtz zwei Teamkollegen von Granit Xhaka bei Bayer Leverkusen. Beide werden ihr erstes grosses Turnier als Nationalspieler bestreiten.

Nicht von Trainer Julian Nagelsmann, sondern von seinem Mitspieler Toni Kroos bekam Robert Andrich die Turnier-Zusage. In der neuesten Auflage ihres Podcasts «Einfach mal luppen» verkündeten die Kroos-Brüder Toni und Felix, dass der defensive Mittelfeldspieler von Bayer Leverkusen im Sommer an der EM dabei sein wird. Wirtz' Nominierung verkündete die Sängerin Nina Chuba an einem Konzert.

Kompromissloser Abräumer und Freigeist in der Offensive

Andrich hatte unter Nagelsmann im Herbst in der Nationalmannschaft debütiert. Im März wurde der 29-Jährige nach dem DFB-Comeback von Toni Kroos zu dessen Nebenmann im defensiven Mittelfeld auserkoren. Dem Vernehmen nach hatte auch Kroos sich dafür stark gemacht. Andrich gilt als kompromissloser Abräumer mit Führungsqualitäten.

Wirtz ist einer der herausragenden Akteure bei Leverkusen in dieser Saison. Auch im Nationalteam hat der 21-Jährige bereits Spuren hinterlassen - unter anderem im März mit einem Blitztor gegen Frankreich nach acht Sekunden. Die WM 2022 verpasste er aufgrund eines Kreuzbandrisses.

Ebenfalls im Aufgebot steht Pascal Gross, der 32-jährige Mittelfeldspieler des englischen Premier-League-Klubs Brighton. Mit Gross, Andrich und Aleksandar Pavlovic, der sein EM-Ticket bereits am Montag bekam, sind drei Spieler für die Sechserposition fix. Toni Kroos ist ohnehin gesetzt, wenn auch noch nicht verkündet. Damit ist für Leon Goretzka vom FC Bayern kein Platz mehr im Kader.

Hingegen weiss Captain Ilkay Gündogan seit Mittwoch über seine EM-Teilnahme Bescheid. Nebst dem Mittelfeldspieler des FC Barcelona wurden auch der formstarke Stürmer Deniz Undav vom VfB Stuttgart und Aussenverteidiger David Raum von RB Leipzig ins deutsche EM-Kader berufen.

Gute Zeiten für Joshua Kimmich

Ein anderer Spieler der Münchner durfte sich dagegen freuen: Joshua Kimmich wurde von Schauspieler Wolfgang Bahro am Set der Serie «Gute Zeiten, Schlechte Zeiten» für das Heimturnier nominiert. Der 29-jährige Rechtsverteidiger ist seit vielen Jahren als Fan der Kult-Sendung bekannt. Kimmich, der 2016 sein Debüt im Nationalteam gab, wird bereits zum fünften Mal ein Grossturnier bestreiten.

Die Verkündigung von Antonio Rüdiger als EM-Teilnehmer ging mit einer Döner-Aktion einher. Der Verteidiger von Champions-League-Finalist Real Madrid erhielt sein Aufgebot via Video-Botschaft von seinem Lieblings-Döner-Restaurant in Berlin Kreuzberg. Dazu gab es für 50 Schüler einen gratis Döner.

Das endgültige Aufgebot, das vermutlich vorerst 26 oder 27 Spieler umfassen wird, verkündet Nagelsmann am Donnerstag in Berlin. An der EM trifft Deutschland im letzten Gruppenspiel, am 23. Juni in Frankfurt, auf die Schweiz.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. Mai 2024 07:20
aktualisiert: 15. Mai 2024 07:20