Basketball

Atlanta siegt erneut knapp

20. Januar 2024, 07:51 Uhr
Die Spieler der Atlanta Hawks bejubeln den knappen Auswärtssieg in Miami
© KEYSTONE/AP/Marta Lavandier
Die Atlanta Hawks mit dem Genfer Clint Capela gewinnen das dritte Spiel in Serie. Beim 109:108-Auswärtserfolg gegen die Miami Heat ist erneut Dejounte Murray der gefeierte Mann.

Drei Sekunden vor Schluss lagen die Hawks mit zwei Punkten zurück, ehe Murray die Partie mit einem Drei-Punkte-Wurf zugunsten der Gäste aus Georgia wendete. Ein Déjà-vu für den 27-Jährigen, der sein Team bereits im Spiel davor gegen die Orlando Magic dank Punkten in letzter Sekunde zum Sieg geführt hatte.

Einen produktiven Abend hatte auch Capela. Mit elf Rebounds erzielte er den Bestwert in dieser Kategorie. Ausserdem trug der 29-Jährige neun Punkte zum Auswärtssieg bei.

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. Januar 2024 07:51
aktualisiert: 20. Januar 2024 07:51