News
Sport

Antoine Bellier und Luca Castelnuovo triumphieren in China

ATP-Challenger Guangzhou

Antoine Bellier und Luca Castelnuovo triumphieren in China

16. September 2023, 14:48 Uhr
Antoine Bellier wird in der Weltrangliste im Doppel einen Sprung machen
© KEYSTONE/EPA EFE/CATI CLADERA
Antoine Bellier und Luca Castelnuovo gewinnen am ATP-Challenger-Turnier in Guangzhou den Titel im Doppel. Es ist ihr erster gemeinsamer Erfolg.

Ein Schweizer Duo holte sich am Samstag den Titel beim ATP Challenger in Guangzhou. Die Linkshänder Antoine Bellier und Luca Castelnuovo setzten sich im Final mit 6:3 und 7:6 (7:5) gegen den Taiwanesen Ray Ho und den Australier Matthew Romios durch, die in China als Nummer 2 des Tableaus gesetzt waren.

Bellier und Castelnuovo, die zum ersten Mal seit 2017 zusammen antraten, holten sich ihren ersten gemeinsamen Titel. Für den Genfer Bellier ist es die zweite Trophäe auf der Challenger-Tour im Doppel, nachdem er im letzten Jahr in Shymkent mit dem Brasilianer Gabriel Decamps gewonnen hatte. Der Tessiner Castelnuovo hat bereits drei Doppeltitel in dieser Kategorie gewonnen.

Bellier wird in der ATP-Doppel-Weltrangliste um rund 330 Plätze nach oben klettern und damit in die Nähe der Top 400 kommen. Castelnuovo wird sich in der Rangliste um 100 Plätze auf 300 verbessern.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. September 2023 14:48
aktualisiert: 16. September 2023 14:48