Verkehrsunfall

Zwei Verletzte nach Kollision eines Autos mit Baum in Hallau SH

27. Januar 2024, 16:15 Uhr
Bei einem Unfall in Hallau SH sind am Samstagmorgen zwei Personen erheblich verletzt worden. Sie wurden mit Helikoptern in ein Spital gebracht. (Symbolbild)
© Schaffhauser Polizei
Zwei Personen sind am Samstagmorgen bei einem Autounfall in Hallau SH erheblich verletzt worden. Ihr Auto war gegen einen Baum geschleudert. Die Feuerwehr, der Rettungsdienst der Spitäler Schaffhausen und eine Crew der Rega bargen die beiden Personen aus dem Fahrzeug.

Danach wurden sie wegen ihrer erheblichen Verletzungen je mit einem Helikopter in umliegende Spitäler gebracht, wie die Schaffhauser Polizei am Samstag mitteilte. Vor der Kollision mit dem Baum hatte der 25-jährige Autofahrer aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Unfall geschah um zirka 9.15 Uhr auf der Bergstrasse von Hallau in Richtung Schleitheim.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. Januar 2024 16:06
aktualisiert: 27. Januar 2024 16:15