News
Schweiz

Zwei Verletzte bei Kollision von Lastwagen mit Auto in Seegräben

Verkehrsunfall

Zwei Verletzte bei Kollision von Lastwagen mit Auto in Seegräben

16. April 2024, 20:56 Uhr
Zwei Verletzte und grosser Blechschaden nach der Kollision eines Lastwagens mit einem Auto in Aathal-Seegräben im Zürcher Oberland.
© Kapo Zürich
Beim Zusammenstoss eines Lastwagens mit einem Auto in Aathal-Seegräben im Zürcher Oberland sind am Dienstagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Die Feuerwehr musste beide Lenker aus den schwer beschädigten Fahrzeugen bergen. Verletzt wurden der Lastwagenfahrer und eine Mitfahrerin im Auto.

Kurz nach 14.00 Uhr fuhr der 37-jährige Lastwagenchauffeur auf der Zürichstrasse in Richtung Uster, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. In der Gegenrichtung fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Auto Richtung Wetzikon. In einer leichten Kurve kollidierten die beiden Fahrzeuge.

Der Lastwagenfahrer erlitt beim Unfall mittelschwere, eine 42-jährige Mitfahrerin im Auto leichte Verletzungen; der Autolenker blieb unverletzt. Die genaue Unfallursache war am Dienstagabend noch nicht geklärt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. April 2024 20:56
aktualisiert: 16. April 2024 20:56