News
Schweiz

Zurich Film Festival ehrt deutsche Schauspielerin Diane Kruger

Auszeichnung

Zurich Film Festival ehrt deutsche Schauspielerin Diane Kruger

3. August 2023, 07:00 Uhr
Die deutsche Hollywood-Schauspielerin Diane Kruger war bereits 2022 am Zurich Film Festival. (Archivbild)
© Keystone/ENNIO LEANZA
Das Zurich Film Festival (ZFF) hat die deutsche Hollywood-Grösse Diane Kruger mit dem Goldenden Auge für ihre Karriere geehrt. Die 47-jährige Schauspielerin wird den Preis im Oktober in Zürich entgegennehmen, wie die Festivalorganisation mitteilte.

Das ZFF anerkennt ihre «herausragende schauspielerische Leistung und stets mutige Wahl der Rollen», wie aus der Mitteilung von Donnerstag hervorging. «Ich bin stolz und fühle mich geehrt», wurde Kruger zitiert.

Am 2. Oktober wird Kruger nach Zürich reisen. Bereits letztes Jahr schritt sie über den grünen Teppich des ZFF. Ihr neuer Film «Visions» wird an der diesjährigen Ausgabe internationale Premiere feiern. Im Thriller des französischen Regisseurs Yann Gozlan spielt Kruger eine verheirate Pilotin. Deren Leben wird aufgerüttelt, als sie eine alte Geliebte wieder trifft.

Kruger wurde 1976 im deutschen Niedersachsen geboren. Bevor sie Schauspielerin wurde, war sie als Model tätig. Ihren Durchbruch schaffte sie mit dem Film «Troy» 2004. Kruger spielte zudem etwa in Tarantinos «Inglorious Bastards» und «Aus dem Nichts» von Faitih Akin. In Cannes gewann sie für letztere Rolle einen Preis als beste Darstellerin.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. August 2023 07:00
aktualisiert: 3. August 2023 07:00