Musik

Yello-Musiker Boris Blank kündigt mit «Resonance» neues Album an

28. Dezember 2023, 11:58 Uhr
Boris Blank ist Musikerkollege von Dieter Meier. Zusammen bilden sie das Duo Yello. Im Februar erscheint sein drittes Solo-Studio-Album. (Archivbild)
© Keystone/ALEXANDRA WEY
Der Musiker Boris Blank hat ein neues Album angekündigt. «Resonance» wird am 16. Februar 2024 erscheinen.

Das dritte Studioalbum von Blank umfasst zwölf Lieder, wie es in einer Mitteilung von Universal Schweiz heisst. Entstanden seien diese ursprünglich als Auftragsarbeit für ein vom Star-Architekten Mario Botta entworfenes Thermalbad nahe Zürich.

Musikalisch bewegt sich der Zürcher Musiker in einer Mischung aus Ambient, Trance und Electo. Die zwölf Songs sollten «mit meditativen Klängen für Wellness und Entspannung» sorgen, wie es in der Mitteilung heisst.

Blank gründete die Schweizer Kultband Yello. 2022 hat das Bundesamt für Kultur Blank und Yello-Kollegen Dieter Meier mit dem Grand Prix Musik geehrt. Der Preis ist mit 100'000 Franken dotiert und eine der renommiertesten Auszeichnungen in der modernen Musik. Meier und Blank wurden für ihre Originalität, ihre Ausstrahlung und ihren bedeutenden Einfluss auf die elektronische Musik gewürdigt, wie es damals hiess.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. Dezember 2023 11:58
aktualisiert: 28. Dezember 2023 11:58