News
Schweiz

Wohnanhänger macht sich selbstständig

Verkehrsunfall

Wohnanhänger macht sich selbstständig

1. Juni 2024, 18:08 Uhr
Eine Abschleppfirma hob den in Schaffhausen ausgerissenen Wohnwagen wieder auf die Strasse.
© Kantonspolizei Schaffhausen
Ein Wohnanhänger hat sich am Samstag kurz vor Mittag in Schaffhausen von seinem Zugfahrzeug gelöst und ist nach einigem Metern neben einem Bachbett gelandet. Der Sachschaden blieb gering und niemand wurde verletzt. Wie es zu dem «Ausreisser» kam, war am Abend nicht geklärt.

Der Wohnwagen löste sich bei einer Verzweigung von der Kupplung am Personenwagen, wie die Kantonspolizei mitteilte. Vor dem Bachbett kam er noch halb auf der Strasse zum Stillstand. Eine Abschleppfirma hob den Anhänger wieder vollständig auf die Strasse. Die betroffene Strasse war während der Bergung für 20 Minuten gesperrt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. Juni 2024 18:08
aktualisiert: 1. Juni 2024 18:08