News
Schweiz

Tatverdächtige nach Angriff auf Mann in Frauenfeld TG festgenommen

Festnahme

Tatverdächtige nach Angriff auf Mann in Frauenfeld TG festgenommen

19. Mai 2024, 13:32 Uhr
Die Thurgauer Kantonspolizei hat nach einem Angriff auf einen 63-Jährigen zwei tatverdächtige Männer festgenommen. (Archivbild)
© KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ
Zwei Tatverdächtige sind nach einem tätlichen Angriff auf einen 63-Jährigen in der Nacht auf Sonntag in Frauenfeld TG festgenommen worden. Das Opfer erlitt mittelschwere Verletzungen und musste in ein Spital gebracht werden, wie die Thurgauer Kantonspolizei am Sonntag mitteilte.

Der verletzt am Boden liegende Mann wurde der kantonalen Notrufzentrale kurz nach Mitternacht gemeldet. Laut den ersten Erkenntnissen der Polizei hatten zwei junge Männer auf den am Boden liegenden Mann eingeschlagen.

Die Einsatzkräfte nahmen im Zuge der Fahndung zwei Tatverdächtige in der Umgebung fest. Der 18-jährige Italiener und der gleichaltrige Schweizer wurden inhaftiert.

Die Staatsanwaltschaft Frauenfeld hat eine Strafuntersuchung eröffnet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. Mai 2024 13:32
aktualisiert: 19. Mai 2024 13:32