Auszeichnung

Schweizer Kabarett-Preis Cornichon 2024 geht an Bänz Friedli

19. März 2024, 18:00 Uhr
Der in Zürich lebende Berner Bänz Friedli hat den diesjährigen «Schweizer Kabarett-Preis Cornichon» gewonnen.
© Vera Hartmann
Der Kabarettist, Autor und Sprachkünstler Bänz Friedli wird mit dem diesjährigen Schweizer Kabarett-Preis Cornichon ausgezeichnet. Den Preis erhält der 59-jährige Friedli zum Auftakt der 37. Oltner Kabarett-Tage am 22. Mai.

Der langjährige Erfolg von Friedli komme vom genauen Hinschauen und Hinhören, schreiben die Oltner Kabarett-Tage in einer Mitteilung. Der 59-Jährige beobachte mit Herz und Verstand seine Mitmenschen aber auch Persönlichkeiten, Politiker und Sportlerinnen.

Beim Plaudern und Philosophieren gehe Friedli auf den jeweiligen Veranstaltungsort und das Publikum ein wie kein anderer. Seine Lust, immer aktuell zu sein und regionale Besonderheiten ins Programm aufzunehmen, mache jeden Auftritt einzigartig.

Diese besondere Art mache Friedli zu einem aussergewöhnlichen Kabarettisten. Der Preis ist mit 10'000 Franken dotiert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. März 2024 18:00
aktualisiert: 19. März 2024 18:00