News
Schweiz

Schaffhauser Bevölkerung wächst weiter - aber weniger stark

Zuwanderung

Schaffhauser Bevölkerung wächst weiter - aber weniger stark

28. Februar 2024, 12:21 Uhr
Das Bevölkerungswachstum im Kanton Schaffhausen hat sich leicht abgeschwächt. (Symbolbild)
© KEYSTONE/MELANIE DUCHENE
Im Kanton Schaffhausen haben Ende letzten Jahres 87'435 Einwohnerinnen und Einwohner gelebt. Das sind 1401 Personen mehr als im Vorjahr. Das Bevölkerungswachstum nahm damit zwar weiter zu, allerdings weniger stark als im Jahr 2022.

2022 nahm die Bevölkerungszahl noch um 2,3 Prozent zu. Im vergangenen Jahr waren es nur noch 1,63 Prozent, wie der Kanton am Mittwoch mitteilt.

Der Ausländeranteil lag Ende letzten Jahres bei 28,6 Prozent und erhöhte sich damit leicht. Im Vorjahr lag er noch bei 27,9 Prozent. Die meisten Schaffhauserinnen und Schaffhauser mit ausländischem Pass kommen nach wie vor aus Deutschland, danach folgen Italien, Nordmazedonien und Kosovo.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. Februar 2024 12:21
aktualisiert: 28. Februar 2024 12:21